UnbezahlbarLand

EINE INITIATIVE
DES LANDKREISES
GÖRLITZ

ubl facebook ubl twitter ubl instagram

UnbezahlbarLand

EINE INITIATIVE DES LANDKREISES GÖRLITZ

ubl facebook ubl twitter ubl instagram

Unbezahlbarland?!

Sie werden sich vielleicht fragen, was das für ein Land sein soll, wo es liegt und ob da alles unbezahlbar teuer ist. Seien Sie neugierig und finden Sie es heraus. So viel sei schon mal verraten: es geht um Lebensqualität, Freiräume, kreative Köpfe, engagierte Menschen, spannende Arbeitswelten und unbezahlbare Chancen gegenüber dem Leben in der Großstadt.

 

unbezahlbarland pfeilLinkWeiss MEHR ERFAHREN

Image
Image

Im Herzen Europas zuhause. Ob in der Ausbildung, dem Beruf oder mit der Familie.

Zur regionalen Umsetzung der Richtlinie des SMWA wurde die Fachkräfteallianz Görlitz gebildet. Diese dient der themenbezogenen Bündelung der Kräfte, sowie der grundlegenden Ausrichtung und Abstimmung von Aktivitäten zur Fachkräftesicherung im Landkreis Görlitz.

Im Rahmen dieser Richtlinie erhält die Fachkräfteallianz Görlitz jährlich ein sogenanntes Regionalbudget. Damit können Projekte, die zur Fachkräftegewinnung und -sicherung im Landkreis Görlitz beitragen und den Handlungsschwerpunkten der Fachkräfteallianz entsprechen, befürwortet, priorisiert und zur Förderung an die SAB gegeben werden.

 

Welche Maßnahmen werden gefördert?

Förderfähig sind für den Wirtschafts- und Wissenstandort relevante Projekte, die zu einem der folgenden regionalen Handlungsschwerpunkte zuzuordnen sind:

 

Handlungskonzept

Image

Antragsformulare und -einreichung

Die Formulare der Sächsischen Aufbaubank finden Sie hier.
Einzureichen sind die vollständigen Unterlagen an die regionale Fachkräfteallianz des Landkreises Görlitz.

Landratsamt Görlitz, Amt für Kreisentwicklung
z.H. Bernd Böhlke, Bahnhofstraße 24, 02826 Görlitz

unbezahlbarland lotse Reinhold Meier

Richtlinie und Handlungskonzept

Handlungskonzept und Bewertungsmatrix der Fachkräfteallianz Landkreis Görlitz.

Fachkräfterichtline des SMWA.

Fachkräftestrategie 2030 des Freistaates Sachsen.

unbezahlbarland lotse Reinhold Meier

QLP

„Mit Hilfe einer digitalen Lösung haben wir einen Impuls gegeben, der den Übergang von Langzeit-arbeitslosen in der Arbeits- und Fachkräftemarkt zu vereinfachen bzw. zu verbessern“

 

Mario Friedrich, Institut für Kommunikation, Information und Bildung e.V.

Haben Sie Fragen?

Für Fragen zu Projektideen, dem Antragsverfahren oder den -unterlagen steht Ihnen Philipp Lehmann zur Verfügung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 3581 32901-36

Image
Kontakt UBL Website

KONTAKT

Wollen Sie im UnbezahlbarLand ein neues Zuhause finden? Benötigen Sie Unterstützung beim Ankommen in der neuen Heimat? Haben Sie Fragen zum Unbezahlbarland?
Suchen Sie konkrete Ansprechpartner in den Städten und Gemeinden?

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gern.

 

 

unbezahlbarland pfeilLinkInternKONTAKTFORMULAR

Kontakt UBL Website

KONTAKT

Wollen Sie im UnbezahlbarLand ein neues Zuhause finden? Benötigen Sie Unterstützung beim Ankommen in der neuen Heimat? Haben Sie Fragen zum Unbezahlbarland?
Suchen Sie konkrete Ansprechpartner in den Städten und Gemeinden?
Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gern.

 

unbezahlbarland pfeilLinkInternZUM KONTAKT

 

ENTWICKLUNGSGESELLSCHAFT
NIEDERSCHLESISCHE OBERLAUSITZ MBH

Telefon: +49 (0) 3581 329010
E-Mail: info@wirtschaft-goerlitz.de

© 2021 Unbezahlbarland / Alle Rechte vorbehalten        IMPRESSUM  DATENSCHUTZERKLÄRUNG